KREIDL GesmbH & Co KG

Erdreichwärmepumpe

Erdreichwärmepumpe

Mit Hilfe von Erdsonden, die bis zu 100m tief eingebohrt werden, oder Erdkollektoren wird Wärme aus dem Erdreich über ein Wärmetransportmittel zur Pumpe geführt. Dort wird die Wärme an ein Arbeitsmittel weitergegeben und somit Energie erzeugt. Diese kann für die Warmwasserbereitung und als Raumwärme genutzt werden.

Erdreichwärmepumpen gelten als zuverlässig und sparen bis zu 75 % des Energieeinsatzes. Zu beachten ist jedoch, dass ausreichend Außenfläche für Erdkollektoren zur Verfügung stehen muss, oder eine sehr kostenintensive Tiefenbohrung erforderlich ist.

KREIDL GmbH & Co KG
WÄRME|WASSER|ENERGIESYSTEME
Badl 99
A - 6233 Kramsach
+43 5337 6161
info@kreidl.at

24h Notdienst

+43 5337 6161