KREIDL GesmbH & Co KG

Grundwasserwärmepumpe

Grundwasserwärmepumpe

In Grundwasserwärmepumpen wird dem Wasser, das aus einer Tiefenbohrung gewonnen wird, Wärmeenergie entzogen, dabei sinkt die Temperatur um ca. 4 – 5 ° C. Anschließend wird das Grundwasser über einen Rückgabebrunnen wieder der Versickerung zugeführt.

Grundwasser behält das ganze Jahr über eine konstante Temperatur von 7 – 12 ° C und garantiert dadurch einen guten Wirkungsgrad. Allerdings muss mit zusätzlichen Kosten für die Grundwasserbohrung gerechnet und eine Genehmigung eingeholt werden.

KREIDL GmbH & Co KG
WÄRME|WASSER|ENERGIESYSTEME
Badl 99
A - 6233 Kramsach
+43 5337 6161
info@kreidl.at

24h Notdienst

+43 5337 6161