Stückholz ½ Meter und 1 Meter Vergaser

Der Klassiker unter den Brennstoffen

Heizen mit Stückholz ist die älteste und ursprünglichste Form des Heizens mit Holz. Um eine gute Verbrennung und hohe Wirkungsgrade zu erreichen, sollte Stückholz mindestens zwei Jahre luftgetrocknet sein. Moderne Stückholzheizungen verfügen über eine lange Brenndauer, denn das Holz brennt im Vergaserkessel von unten ab.

Modernste Scheitholz-Vergasertechnologie

Sowohl in der Konstruktion als auch bei der Steuerung wurde der Neo-HV optimiert und der Bedien- & Wartungskomfort wesentlich erhöht.

Die Vorteile:

  • Touch-Display mit einstellbarer Neigung
  • neue Verbrennungsregelung: optimierte Verbrennungsabläufe für unterschiedlichste Holzsorten und Trockenstufen
  • automatische Kesselputzeinrichtung serienmäßig
  • verbesserte Einhängebleche: versteift, konisch nach unten - verbessertes Holznachrutschen
  • Integriertes Saugzuggehäuse mit EC-Motor: stromsparend und hohe Drehzahl
  • automatische Keramikzündung (optional): höchste Qualität, lange Lebensdauer
  • Aschelade: mit Führungsschienen & Überstand - kein Schmutz am Boden
  • Premium Version (optional): Edelstahl-Füllraum-Auskleidung, automatische Keramik-Zündung, Füllraumbeleuchtung, Komfort Aschelade

Weitere Details finden Sie hier